Was tun bei Mäusen, Ratten und Ungeziefer

  Montag, 01. März 2021
newsimgupload/Was tun bei Mäusen, Ratten und Ungeziefer.jpg

Bergo Rattentod ist ein auslegefertiges Köderpräparat zur Bekämpfung von Wanderratten. Ein Rattenköder mit einer 2-Phasen Wirkung. Bei oberirdischer Rattenbekämpfung nicht offen auslegen!

Hierzu verwenden Sie bitte für diesen Zweck entwickelte BERGO RATTENDEPOTBOX. Das schafft Sicherheit und schützt unsere Umwelt.

Brummolin Forte- Ratten Köderpaste
Auslegefertiger Köder auf der Basis von Haferflocken gegen Wanderratten und Hausmäuse (incl. schwer bekämpfbarer Stämme)Wirkungsstoff: Werden ständig nach laufenden vorgaben ausgetauscht und angepasst.

Rattolin Köderpaste
Optimales Ratten- und Mäusegift für feuchte Innenbereiche. Wirkt sicher und zuverlässig und ist durch Bitterstoff unattraktiv für Haustiere. Wirkungsstoff: Werden ständig nach laufenden vorgaben ausgetauscht und angepasst.

Funax – Streugift
Dieser Rattenköder ist ein gebrauchsfertiger Köder zur erfolgreichen Bekämpfung von Wander- und Hausratten sowie Mäusen in Räumen, landwirtschaftlichen Betrieben, Ställen und Lebensmittelbetrieben. Dieses Gift lässt die Blutgerinnungsfähigkeit der Ratten und Mäuse aufheben, so dass es zu inneren Blutungen kommt und die Schädlinge ruhig und schmerzlos eingehen. Wirkstoff: Werden ständig nach laufenden vorgaben ausgetauscht und angepasst.

Rattenköder in Getreideform
Des weiteren führen wir noch weitere verschiedene Ratten- und Mäuse Bekämpfungsmittel in Getreideform zum ausstreuen.

Ratzia 3G

Artikelnummer: 301446 Kategorie: Ratten & Mäuse
Beschreibung
Ratzia 3G
Gebrauchsfertiger Köder zur Anwendung in manipulationssicheren Köderstationen
Eigenschaften:

Ratzia 3G ist ein gebrauchsfertiger Köder zur Anwendung in manipulationssicheren Köderstationen und verdeckt und gleichermaßen zugriffsgeschützt in Bereichen, die für Kinder und Nicht-Zieltiere unzugänglich sind. Achtung Rodentizid. Verschlucken kann zu schwerwiegenden Gesundheitsschäden führen!

Anwendungsbereich:

Zur Bekämpfung von Ratten und Hausmäuse in und um Gebäude durch sachkundige Verwender.

Aufwandmenge für den Zielorganismus:

Verwenderkategorie Zielorganismus Ködermenge pro Köderpunkt Anwendungsbereich Typischer Abstand zwischen 2 Köderpunkten

Starker Befall Geringer Befall

Berufsmäßige Verwender Deutschland Wanderratte, Hausratte Bis zu 200 g Innenbereich, Außenbereich: um Gebäude 4-5 m 8-10 m

Hausmäuse Bis zu 50 g 1-1,5 m 2-3 m

Berufsmäßige Verwender Österreich Wanderratte, Hausratte Bis zu 200 g Innenbereich, Außenbereich: um Gebäude 4-5 m

Konzessionierte Schädlingsbekämpfer Österreich Wanderratte, Hausratte Bis zu 200 g Innenbereich, Außenbereich: um Gebäude 4-5 m 8-10 m

Hausmäuse Bis zu 50 g 1-1,5 m 2-3 m

Hausmäuse Bis zu 50 g 1-1,5 m

Anwendung in öffentlichen Bereichen:

Während der Verwendung von Ratzia 3G sind die betroffenen Gebiete entsprechend zu kennzeichnen. Zudem sind allgemein verständliche Warnhinweise auf das Risiko der Primär- und Sekundärvergiftung durch Antikoagulanzien im Bereich der Anwendung anzubringen und zusätzliche Angaben zu Ersthilfe-Maßnahmen, die im Falle einer Vergiftung er gri ffen werden können, zu machen.

Anwendung:

Für sachkundige Verwender und/oder berufsmäßige Verwender (Landwirt). Der Köder ist für folgende Anwendungsbereiche zugelassen: In und um Gebäude und auf Mülldeponien sowie im offenen Gelände.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.