Seitenwandfolie

  Samstag, 17. April 2021
newsimgupload/Seitenwandfolie.jpg

Für einen guten Schutz der Seitenwände des Silos, vor allem bei Fahrsilos, ist Seitenwandfolie die Lösung. Seitenwandfolie verhindert, dass Regenwasser über die Seiten in das Silo eindringt.

So verhindert man, dass das Grundfutter in direkten Kontakt mit der Betonwand des Fahrsilos gelangt.

Zudem sorgt Seitenwandfolie für eine weitere Schutzschicht an den nacherwärmungsanfälligen Seitenwänden und Ecken eines Silos. So wird das Grundfutter besonders gut konserviert.

Seitenwandfolie

Die Seitenwandfolie ist eine robuste Folie, die an den Seitenwänden des Silos, zwischen Betonwand und Futter, verwendet wird. Sie verhindert das Eindringen von Wasser entlang der Seitenwände.

Die Seitenwandfolie ist 120 µ stark und damit stärker als der Standard auf dem Markt. Dies wurde gewählt, um die Reißgefahr durch Scheuern an den Wänden zu verkleinern. Zudem hat man so auch eine zusätzliche Folienlage an den Ecken des Silos. Dies kommt der Konservierung zugute.

Zweck/Anwendung Seitenwandfolie

- verhindert Wassereintritt an den Seitenwänden des Silos
- zusätzliche Folienlage an den Ecken des Silos

Vorteile Seitenwandfolie

- kein Wasser im Silo
- optimale Konservierung

Klebeband

Für eventuelle Reparaturen der Silofolie oder Stretchfolie haben wir Klebeband im Angebot.

Lieferprogramm Klebeband
Artikel. Abmessung Farbe Rolle / Döse
2PL10X10Z 10m x 10 cm Schwarz 40